Fehlerteufel

Leider ist uns im Flyer ein Fehler unterlaufen, der letzt Freitag im März ist nicht der 30. sondern der 27. März. Wir sitzen also ab dem 27. März um 8 Uhr am Telefon!

 

Corona:
Wir nehme die Anmeldungen erstmal ganz normal entgegen und hoffen sehr, dass wir dann im August auch wirklich losfahren können.

Ferienfreizeit Wangerooge

8. bis 16. August 2020

Auf dem Programm der 9-tägigen Freizeit stehen Toben, Schwimmen, Olympiaden, Rallyes, Fußball, Football, Volleyball, Wandern oder auch einfach mal Faulenzen.


Unsere Herberge liegt direkt in den Dünen und hat noch viele weitere Vorteile zu bieten:
· im Innenhof des U-förmigen Gebäudes ist ein Sportplatz mit Volleyball-Netz, Fußball-Feld und Basketball-Korb
· im Keller ist ein riesiger Disco-Gruppenraum mit Tischtennis und Kicker
· daneben befindet sich ein Bastelraum
· ein Raum voller Spiele für Indoor und Outdoor
· drei Mahlzeiten am Tisch
(kein langes Schlangestehen am Buffet)
· nur wenige Minuten zu Fuß bis in den Ort
· ein kleiner Kiosk befindet sich im Gebäude

Wohnen werden wir in einem eigenständigen Gebäudeteil des Bielefelder Hauses auf Wangerooge.

Essen bekommen wir 3 x täglich im Speisesaal.

Anreisen werden wir mit Bus und Fähre.

Betreut werden die Teilnehmer von einem 7-köpfigen Team ehrenamtlicher Jugendleiter unter der Leitung
von Gregor Scheppelmann.

299 € kostet die gesamte Freizeit inkl. Anreise, Übernachtung, Vollverpflegung, Kurtaxe und allen
Eintrittsgeldern.

Teilnehmen können Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 15 Jahre

Anmeldung
bei Simone und Gregor Scheppelmann
ab Freitag, den 27. März 2020 ab 8.00 Uhr unter (05164) 49  39  567
Die Anmeldung ist ausschließlich telefonisch möglich!


PS.: Nach Angaben der Kurverwaltung werden zur Zeit über 10.000 Kubikmeter Sand vom Osten der Insel verladen, um den von Sturmfluten weggespülten Hauptstrand aufzufüllen. Unserem ungetrübten Badespaß steht also nichts mehr im Wege!